HHL Taster Workshop zu „Disruptiven Technologien und Geschäftsmodelle“ in München

Donnerstag, 20. Februar 2020
Ort: 
München
Veranstalter: 
HHL Leipzig Graduate School of Management
Art der Veranstaltung: 
Karriere/Netzwerken

Du willst wissen, wie disruptive Technologien bewährte Geschäftsmodelle umkrempeln, und hast außerdem Interesse an einem Studium in einem top gerankten Master-in-Management-Programm? Dann bewirb dich jetzt für den Workshop "Disruptive Technologies and Business Models" am 20. Februar an der HHL Leipzig Graduate School of Management (https://rb.gy/axpr0b) in München.

Nutze die einmalige Chance und erfahre vom Experten für Corporate Entrepreneurship, Dr. Dominik Kanbach, ein grundlegendes Verständnis der wichtigsten technologischen Entwicklungen in Industrie und Gesellschaft.

Was dich bei dem HHL Taster Workshop erwartet:
• Interaktive Bearbeitung der Thematik an einem internationalen Unternehmensbeispiel
• Ein spannendes und inspirierendes Teilnehmerumfeld
• Netzwerkmöglichkeiten bei einem abschließenden Get-Together mit Getränken und Snacks
• Die Gelegenheit mehr über die Masterprogramme an der HHL zu erfahren
• Ein Zertifikat für Ihre erfolgreiche Teilnahme
• Jede Menge Spaß 

Weitere Informationen zum Event findest du hier (https://rb.gy/0femhz) auf unserer Website.

Hast du Interesse?
Dann bewirb dich bis 17. Februar per Mail bei Julia Günther julia.guenther@hhl.de oder online (https://rb.gy/0femhz).

• Veranstalter: HHL Leipzig Graduate School of Management
• Ort: Hochschule der Bayrischen Wirtschaft, München
• Datum: Donnerstag, 20. Februar 2020, Start: 17.30 Uhr
• Bewerbungsfrist: Freitag, 17. Februar 2020
• Für wen? Studierende im Fach BWL oder einer anderen wirtschaftswissenschaftlichen Fachrichtung

Anmerkung: Die Veranstaltung findet auf Englisch statt!