Advertorial

Soziale Arbeit (Duales Studium)

Abschluss: 
Bachelor
Abschluss Bachelor: 
Bachelor of Arts (B.A.)
Regelstudienzeit: 
6 Semester
Fachbereich: 
Gesellschafts- und Sozialwissenschaften

NC-Werte

SemesterNoteWSWSNote
WS 2014/15
Zielgruppe: 
[keine Angabe]
Zulassungsvoraussetzung: 
[keine Angabe]
Anmerkung zum Studienbeitrag: 
[keine Angabe]

Weitere Informationen

Im Studium „Soziale Arbeit“ werden Fähigkeiten vermittelt, die zu einer fachlich fundierten Beratungskompetenz führen. Gegenstand ist dabei die Entwicklung, Förderung und Vertiefung persönlicher Kompetenzen auf Basis sozialwissenschaftlicher, rechtlicher und methodischer Prinzipien und einer praxisorientierte Struktur des Studiums.

Die offizielle Anerkennung von "Soziale Arbeit" als Fachwissenschaft wurde erst 2001 durch die Hochschulrektorenkonferenz (HRK) und die Kultusministerkonferenz (KMK) ermöglicht. In vielen anderen Ländern gilt sie schon lange als eigenständige wissenschaftliche Disziplin, in der zahlreiche Forschungsprojekte durchgeführt werden. Soziale Arbeit versucht wissenschaftlich fundiert soziale Probleme zu lösen und diese vorzubeugen. Soziale Arbeit beschäftigt sich demnach damit, Menschen in Problemsituationen zu befähigen, ihre Möglichkeiten zu entwickeln sowie das Zusammenleben mit anderen Mitmenschen befriedigend zu gestalten.

Durch abwechselnde Vorlesungsphasen in der Hochschule und Praxisphasen beim Praxispartner ist das Studium abwechslungsreich und theoretisches Wissen wird zeitnah in der praktischen Anwendung umgesetzt. Kleine Studiengruppen und modernste Lerninfrastruktur an der SRH Hochschule für Logistik und Wirtschaft bieten eine intensive Betreuung – auch während der Praxisphasen. In der Regel übernehmen die Praxispartner die Studiengebühren der Studierenden und zahlen ein zusätzliches Praktikumsgehalt. Dies ist jedoch Verhandlungssache zwischen den Studierenden und den Partnern.

Akkreditierung: ja

Hauptunterrichtssprache: Deutsch