International Tourism Management B.A.

Abschluss: 
Bachelor
Abschluss Bachelor: 
Bachelor of Arts (B.A.)
Regelstudienzeit: 
8 Semester
Startsemester: 
nur Wintersemester
Studienform: 
Internationaler Studiengang
Praxisintegrierend
Vollzeitstudium
Fachbereich: 
Wirtschaftswissenschaften
Sachgebiet: 
Touristik/Verkehrswesen
Zulassungsmodus: 
örtliche Zulassungsbeschränkung

NC-Werte

SemesterNoteWSWSNote
WS 2016/17

Weitere Informationen zum Studiengang

Akkreditierung: 
ja
Relevanz Lehramt: 
nein
Hauptunterrichtssprache: 
Deutsch
Besonderheiten: 
Auslandssemester
Praxissemester
Zielgruppe: 
[keine Angabe]
Zulassungsvoraussetzung: 
  • Zeugnis der allgemeinen Hochschulreife bzw. Fachhochschulreife
  • Nachweis Vorpraktikum: Bewerber müssen den Nachweis erbringen, dass sie vor Beginn des Studiums entweder ein qualifiziertes kaufmännisches Praktikum von mindestens zwölf Wochen oder zwei Mal à sechs Wochen Dauer (»Vorpraktikum«) oder eine kaufmännische Lehre im Bereich Touristik und Verkehrswesen oder nahestehenden Branchen absolviert haben. Das Vorpraktikum ist spätestens bis zum Ende des ersten Studienjahres nachzuweisen.
  • Sprachkenntnisse in der Pflicht-Fremdsprache Englisch. Nachzuweisen ist mindestens das Europa-Level B1 nach dem europäischen Referenzrahmen oder ein vergleichbares Niveau.
  • Sprachkenntnisse in der Wahlpflicht-Fremdsprache Spanisch oder Französisch. Innerhalb des ersten Studienjahres ist eine Bestätigung über Sprachkenntnisse in der zweiten Fremdsprache Spanisch oder Französisch nachzuweisen. Der Nachweis muss Sprachkenntnisse auf dem Niveau des Europa-Level A2 (Spanisch) bzw. Europa-Level B1 (Französisch) bestätigen. Der Nachweis muss bis zum Ende des ersten Studienjahres erbracht sein. Er kann auch durch Bestehen des Moduls „Spanisch I“ oder "Französisch I" erbracht werden.
  • Ausländische Bewerber mit ausländischen Zeugnissen müssen den Nachweis der deutschen Sprache erbringen.
Anmerkung zum Studienbeitrag: 
[keine Angabe]

Weitere Informationen

Der innovative Bachelorstudiengang "International Tourism Management" baut auf dem bewährten Studiengang "Tourism and Travel Management" auf. Neben der hochwertigen akademischen Ausbildung wird das Studium um zwei verpflichtende Auslandssemester bei einer unserer kooperierenden Partnerhochschulen ergänzt. Neben der Vermittlung fremdsprachlicher und interkultureller Lehrinhalte eröffnet Ihnen insbesondere die noch stärkere internationale Ausrichtung sehr gute Berufsaussichten bei global tätigen Unternehmen im In- und Ausland.