Stadtplanung

Abschluss: 
Bachelor
Abschluss Bachelor: 
Bachelor of Science (B.Sc.)
Regelstudienzeit: 
6 Semester
Startsemester: 
nur Wintersemester
Studienform: 
Vollzeitstudium
Fachbereich: 
Ingenieurwissenschaften
Sachgebiet: 
Stadtplanung
Zulassungsmodus: 
örtliche Zulassungsbeschränkung

NC-Werte

Weitere Informationen zum Studiengang

Akkreditierung: 
ja
Hauptunterrichtssprache: 
Deutsch
Besonderheiten: 
ohne Studienbeiträge
Studiengang ohne Abitur
Zielgruppe: 
[keine Angabe]
Zulassungsvoraussetzung: 

https://www.hcu-hamburg.de/sv/fuer-studieninteressierte/bewerbung-bachelor/

Anmerkung zum Studienbeitrag: 

Der Semesterbeitrag von ca. 335,00 Euro beinhaltet die Kosten für das HVV-Semesterticket, das in der gesamten Metropolregion Hamburg zur Nutzung des öffentlichen Personennahverkehrs berechtigt.

Weitere Informationen

In den Städten entsteht die Zukunft. Städte und Regionen sind Motoren und Brennpunkte gesellschaftlicher Entwicklungen. Und so, wie sich die Gesellschaft ständig wandelt, verändern sich auch Städte laufend - Städte sind nie „fertig". Veränderte baulich-räumliche, soziale, wirtschaftliche, ökologische und rechtliche Anforderungen müssen berücksichtigt werden, um Städte und Stadtregionen neuen Herausforderungen anpassen zu können - in einem Wechselspiel von Theorie, Praxis und Forschung.

In einer Regelstudienzeit von sechs Semestern wird den Studierenden das fachliche und methodische Basiswissen für die zielgerichtete Auseinandersetzung mit planerischen Fragestellungen vermittelt und ihnen ermöglicht, diese Kenntnisse und Fähigkeiten in drei Studienprojekten sowie im städtebaulichen Entwurf praktisch anzuwenden.