Advertorial

Artikel

Stipendium: Ein Semester in Neuseeland

Mit einer Fördersumme von 60.000 € ist das neue „Dream NEW“-Stipendium das bislang größte Stipendienprogramm der Initiative für transparente Studienförderung. Die Förderung richtet sich an Studenten, die keiner gängigen Elitedefinition entsprechen, vom Unmöglichen träumen und motiviert sind, in Neuseeland die Verwirklichung ihrer Träume in Angriff zu nehmen.

Studi-Info

Die neue Lust auf Technik und Naturwissenschaften

In den sogenannten MINT- Fächern sind Nachwuchskräfte begehrt. Politik und Wirtschaft haben deshalb viele Initiativen angeschoben. Haperte es erst an zu wenig Studenten, machen nun hohe Abbrecherquoten Sorgen. Wer sich nicht sicher ist, ein entsprechendes Studium aufzunehmen, kann seine Eignung bereits im Vorfeld prüfen. Ist diese Hürde genommen und das Studium geschafft, winken beste Karriereaussichten.

Wohnstipendium gestartet: Ein Semester mietfrei im Ausland wohnen

Den eigenen Horizont erweitern, neue Menschen kennenlernen und eine fremde Kultur hautnah erleben – all dies sind Dinge, die sich Studenten für ihren Auslandsaufenthalt wünschen. Doch wer kann bei der Finanzierung des Auslandssemesters helfen? Das Uniplaces Stipendium ermöglicht insgesamt fünfzehn Studenten, ein Semester lang kostenlos im Ausland zu wohnen, egal wo auf der Welt.

Bildungsgerechtigkeit: Talentscouts an Schulen im Ruhrgebiet unterwegs

Das Talentscouting-Programm der Landesregierung NRW und der Westfälischen Hochschule ist erfolgreich gestartet: Nach dem Vorbild des inzwischen bundesweit bekannten Talentscouts Suat Yilmaz sind seit Jahresbeginn 28 weitere Talentsucher im Ruhrgebiet unterwegs. Sie unterstützen begabte Jugendliche aus Nichtakademikerfamilien auf dem Weg zu einem erfolgreichen Studium.

Seiten