Advertorial

Artikel

Fünf Tipps für den nächsten England-Trip - zu Gast in britischen Familien

Ob Sprachreise, Schuljahr im Ausland oder ein Au-pair-Aufenthalt - vor allem im Sommer ist England sowie das Leben in einer englischen Gastfamilie noch immer ein Klassiker. Oft war schon die heutige Elterngeneration dort unterwegs und Gast auf der Insel. Beliebt ist sie durch ihre räumliche Nähe und gute Erreichbarkeit vor allem bei den Deutschen. In der Familie auf Zeit ist manches allerdings ganz anders als im deutschen Alltag.

Bewerbung für das Stipendienprogramm "Medical Excellence" bis 31.07.2015

Die siebte Bewerbungsrunde für das Stipendienprogramm "Medical Excellence" - einem der größten Förderprogramme für Medizinstudenten in Deutschland - ist gestartet. Die Manfred Lautenschläger-Stiftung unterstützt 15 angehende Human- und Zahnmediziner über zwei Jahre mit einer Förderung in Höhe von je 125 Euro pro Monat, insgesamt also 3.000 Euro.

Gastbeitrag

Karrierestart in Europa mit einem Studium auf Deutsch in Budapest

Ungarns Hauptstadt Budapest ist eine der schönsten und aufregendsten Städte Europas. Die Donaumetropole, ihr Nachtleben mit den unzähligen „Ruinenkneipen“ und ein breites Studienangebot ziehen jedes Jahr Tausende von internationalen Studierenden für ein Austausch- oder Vollzeitstudium an. Die Andrássy Universität Budapest (AUB) bietet ihnen deutschsprachige Studiengänge in den Bereichen Politik und Diplomatie, Wirtschaft und Management, Geschichte und Kultur sowie Recht und Verwaltung.

Kostenfreie Text- und Plagiatsprüfung für alle wissenschaftlichen Prüfungsarbeiten in Deutschland

Das ProfNet Institut für Internet-Marketing ermöglicht innerhalb seines Forschungsschwerpunktes „Verbesserung der Hochschulleistungen durch Einsatz der Internet- und Smartphone-Technologie“ ab dem Sommersemester 2015 unter Leitung von Prof. Dr. Uwe Kamenz allen Studierenden in Deutschland die kostenlose und unabhängige Text- und Plagiatsanalyse ihrer wissenschaftlichen Prüfungsarbeiten.

20,6 Prozent mehr Deutschlandstipendien in NRW

Im Jahr 2014 erhielten in Nordrhein-Westfalen 6.545 Studierende Leistungen nach dem Deutschlandstipendium. Wie Information und Technik Nordrhein-Westfalen als statistisches Landesamt mitteilt, waren das 20,6 Prozent mehr Stipendiaten als ein Jahr zuvor (5.428 Studierende). 4.347 (66,4 Prozent) der Stipendiaten waren an einer Universität und 2.048 (31,3 Prozent) an einer Fachhochschule eingeschrieben.

Neue Stiftungs-Professur zum Datenschutz an der JGU Mainz

Die Debeka und die Johannes Gutenberg-Universität Mainz haben eine neue Stiftungsprofessur für Datenschutzrecht, Datenschutzbildung und Neue Medien eingerichtet, die sich der Grundlagenforschung widmen wird. Für den im Fachbereich Rechts- und Wirtschaftswissenschaften angesiedelten Lehrstuhl stellt das Unternehmen einen Betrag von 600.000 Euro zur Verfügung.

Seiten